Information

Schwangerschaftsdiät

Schwangerschaftsdiät


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während der Schwangerschaft sind zusätzliche Nährstoffe (und zusätzliche Nahrung) erforderlich, um die Gesundheit der werdenden Mutter und des ungeborenen Kindes zu gewährleisten.

Schwangerschaftsernährung - Was ist erforderlich?

  • Zusätzliches Protein
    Mageres Fleisch, Geflügel, Hülsenfrüchte, Fisch, fettarme Milchprodukte.
  • Zusätzliches Vitamin B1
    Erdnüsse, Vollkornprodukte, Hefeextrakt, Sonnenblumenkerne.
  • Zusätzliches Vitamin B2
    Hefeextrakt, etwas Milch.
  • Zusätzliche Folsäure (oder Folsäure)
    Zuckermais, Brokkoli, Spargel, Hefeextrakt, Hülsenfrüchte.
  • Zusätzliches Vitamin C.
    Frisches Obst - insbesondere Zitrusfrüchte, Kiwi, Beeren, Paprika.
  • Zusätzliches Kalzium
    Milchprodukte, Fisch, Blattgemüse, Sojaprodukte.
  • Zusätzliches Eisen (während der letzten 6 Monate der Schwangerschaft)
    Dunkelgrünes Blattgemüse, rotes und anderes Fleisch, Hülsenfrüchte, Vollkornprodukte.

Lebensmittel zu vermeiden

  • Rohe oder leicht gekochte Eier
    Kann Salmonellen enthalten
  • Vorverpackte Salate und Fleisch
    Kann Bakterien wie Listeria enthalten.
  • Weichkäse wie Brie, Camembert, Blauschimmelkäse.
    Kann auch Listerien enthalten
  • Kaffee
    Nicht mehr als 300 mg pro Tag (z. B. 4 Tassen Instantkaffee).
  • Leber (und Leberpastete)
    Hohe Mengen an Vitamin A, die giftig sein können
  • Alkohol
    Vollständig vermeiden.
  • Code Leberöl und Nahrungsergänzungsmittel
    Hohe Mengen an Vitamin A.

Gewichtszunahme

Die Gewichtszunahme während der Schwangerschaft sollte etwa 2 kg pro Monat betragen. Der zusätzliche Kalorienanstieg sollte im Bereich von 160-170 zusätzlichen Kalorien pro Tag liegen.

Die Faseraufnahme sollte ebenfalls überwacht werden. In späteren Stadien der Schwangerschaft kann Verstopfung zum Problem werden. Trinken Sie viel Wasser und erhalten Sie Ballaststoffe aus frischem Obst und Gemüse, Vollkornprodukten, Nüssen und Samen.

Heißhunger während der Schwangerschaft

Es ist durchaus üblich, sich während der Schwangerschaft nach ungewöhnlichen Lebensmitteln zu sehnen. Obwohl es keine wissenschaftlichen Beweise dafür zu geben scheint, dass Ihr Körper diese Lebensmittel benötigt, ist es gut, auf Ihren Körper zu hören.

Das Verlangen nach stark zuckerhaltigen, fettigen oder salzigen Lebensmitteln passiert jedem am besten - aber das bedeutet nicht, dass wir mehr davon in unserer Ernährung brauchen!

Siehe auch

Essen für die Schwangerschaft, die für 19,95 $ im Einzelhandel erhältlich ist

Hier finden Sie einige gesunde Rezepte.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

Letzte Überprüfung: 2. April 2017

Ich wollte nur sagen, wie großartig diese Seite ist. Die Makro-Nährstoff- und täglichen Kalorienbedarfsrechner, die ich ständig benutze. Danke dir!

-


Schau das Video: Baby kommt viel zu früh! Ist es überhaupt schon lebensfähig? Klinik am Südring. (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Shakalkree

    Ich teile deine Meinung voll und ganz. Ich denke, das ist eine sehr gute Idee. Ich stimme völlig mit Ihnen.

  2. Reznik

    Und so passiert es auch :)

  3. Higgins

    Zwischen uns, die die Antwort auf Ihre Frage sprechen, wurde auf Google.com gefunden

  4. Mukree

    In den Kerl fahren. Maladtsa !!!!!!

  5. Koby

    Zu dieser Frage kann ich Sie beraten.

  6. Chick

    Es tut mir leid, es ist nicht absolut notwendig für mich.

  7. Zolokree

    Ganz recht! Ich denke, das ist eine großartige Idee.

  8. Bent

    Wird schon irgendwie zurechtkommen.

  9. Fenrihn

    Relevante Sichtweise ist es wissenswert.



Eine Nachricht schreiben