Information

Paleo-Rezepte: Paleo Comfort Foods

Paleo-Rezepte: Paleo Comfort Foods


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hintergrund

Paleo Comfort Foods ist ein Rezeptbuch mit vertrauten und ansprechenden Gerichten für diejenigen, die eine paläo-, ursprüngliche oder glutenfreie Diät einhalten.

Die Autoren Julia und Charles Mayfield sagen: "Wir sind weder professionelle Köche noch Ernährungswissenschaftler, Doktoranden oder Experten für alles, was mit Paleo zu tun hat." Wir lieben es einfach, echte Lebensmittel zu kochen und anderen beizubringen, auf diese Weise zu kochen - mit echten Zutaten auf neue und erfinderische Weise, die für uns ein Gefühl von Komfort und Heimat hervorrufen. “

Grundlagen der Paleo-Rezepte

Das Buch beginnt mit einer persönlichen Einführung aus den Mayfields und einigen grundlegenden Informationen über die Paleo-Diät.

Die Autoren gehen nicht sehr detailliert auf die wissenschaftlichen Grundlagen des Essens von Paleo ein - da es Unmengen anderer Bücher und Websites gibt, die dies tun -, bieten sie jedoch eine Liste von Ressourcen, in denen die Leser weitere Informationen finden können.

Sie betonen, dass diese Art zu essen für sie keine Diät ist, sondern ein Lebensstil, der ihnen hilft, viel besser auszusehen, sich zu fühlen und viel besser zu funktionieren. Der Fokus liegt auf echten und unverarbeiteten Lebensmitteln, die unsere Vorfahren gegessen haben, was ihnen das Gefühl gibt, alle Vitamine und Mineralien zu erhalten, die sie benötigen.

Im Allgemeinen umfasst ihr tägliches Essen Produkte wie mageres Eiweiß, Gemüse, Obst, gesunde Fette, Kräuter und Gewürze. Zu den Lebensmitteln, die von einem Paleo-Ernährungsplan ausgeschlossen sind, gehören Getreide, Hülsenfrüchte, Milchprodukte und Zucker. Das Buch enthält Listen empfohlener Lebensmittel, mit denen Sie Ihre Speisekammer und Ihren Kühlschrank füllen können.

Den Lesern werden für jede Mahlzeit des Tages über 125 Paläo-Rezepte für altmodische Hausmannskost angeboten, alle mit Farbfotos. Grundlegende Komponentenrezepte wie hausgemachte Mayonnaise, Tarter-Sauce, Erdnuss-Sauce und Ketchup sind enthalten.

Weitere Rezepte im Buch sind weizenfreie Kürbispfannkuchen, Frühstücksei-Muffins, Schmorbraten, Garnelen und Grütze, Maryland Crab Cakes, gebratene grüne Tomaten, Fisch-Tacos und Jules Bananenpudding sowie dekadenter Schokoladenkuchen.

Empfohlene Lebensmittel

Grasgefüttertes Rindfleisch, Bio-Huhn, Putenhackfleisch, wilder Lachs, Eier, Hirschfleisch, Tomate, Spinat, Brokkoli, Paprika, Süßkartoffel, Karotten, Gurken, Salat, Beeren, Äpfel, Datteln, Banane, Mango, Rosinen, Mandelmehl , Avocado, Kokosraspeln, Kokosöl, Grasbutter, bittersüße Schokolade, Honig.

Probieren Sie den Paleo Comfort Foods-Speiseplan

Frühstück

Morning Glory Muffins

Mittagessen

Hühnchen-Trauben-Salat

Nachmittags-Snack

Paleo Hummus mit geschnittenem Gemüse

Abendessen

Cedar Plank Chipotle Lachs
Rahmspinat

Dessert

Süsskartoffelkuchen

Übungsempfehlungen

Die Autoren erwähnen, dass sie ungefähr dreimal pro Woche trainieren, den Lesern jedoch keine zusätzlichen Informationen darüber geben, wie sie Bewegung in einen Paleo-Lebensstil integrieren können.

Kosten und Ausgaben

Paleo Comfort Foods: Homestyle-Küche für eine glutenfreie Küche kostet 29,95 USD.

Klicken Sie hier, um dieses Kochbuch zu einem reduzierten Preis zu kaufen.

Vorteile

  • Fördert die Aufnahme einer Vielzahl von frischen, unverarbeiteten Lebensmitteln.
  • Kann helfen, das Verlangen nach Lebensmitteln zu stillen, die normalerweise bei einer Paleo-Diät nicht erlaubt sind.
  • Beinhaltet familienfreundliche Mahlzeiten, die jeder genießen wird.
  • Paleo-Rezepte eignen sich für Diätetiker mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit.
  • Techniken sind einfach und erfordern keine Kocherfahrung.

Nachteile

  • Erfordert die Beseitigung vieler Lebensmittel, einschließlich Brot, Reis, Nudeln, Hülsenfrüchte und Milchprodukte.
  • Viele der Rezepte enthalten Zutaten, die möglicherweise unbekannt sind oder in normalen Lebensmittelgeschäften nicht erhältlich sind.
  • Lebensmittelrechnungen können teurer sein, da grasgefüttertes und hormonfreies Fleisch im Allgemeinen mehr kostet.
  • Für die Paläo-Rezepte werden keine Nährwertangaben gemacht.
  • Wird keine Diätetiker ansprechen, die nicht gerne kochen.
  • Enthält keinen Speiseplan.
  • Übungsrichtlinien werden nicht bereitgestellt.

Schlussfolgerungen

Dieses Paläo-Kochbuch bietet eine Vielzahl von Paläo-Rezepten für Familienfavoriten, die sowohl für Personen nach einer Paleo-Diät als auch für Personen mit einer Empfindlichkeit gegenüber Gluten geeignet sind. Es wird jeden ansprechen, der gerne kocht und gerne gesunde, nahrhafte Lebensmittel isst, aber seine vertrauten Komfortlebensmittel nicht ganz aufgeben möchte.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

Letzte Überprüfung: 3. Januar 2017


Schau das Video: Gluten-Free u0026 Paleo Almond Flour Pasta (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Alfredo

    Du hast nicht recht. Ich bin sicher. Lass uns diskutieren.

  2. Abu Bakr

    Keine Worte, nur Emotionen

  3. Nikokasa

    Faires Denken

  4. Bajind

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Ich bin in der Lage, es zu beweisen. Schreib mir per PN.

  5. Fenrikazahn

    Es sind unterhaltsame Informationen

  6. Dara

    Dies ist ein wertvoller Satz.



Eine Nachricht schreiben